Veranstaltungsreihe „Neue Märkte für SPN“

 

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises verfügt seit vielen Jahren über einen großen Erfahrungsschatz im internationalen Geschäft. Neben den traditionellen Geschäften mit unseren östlichen Nachbarn existiert der Wunsch der Unternehmer, neue Märkte zu erschließen. Diese Aufgabe wurde erkannt und ein neues Veranstaltungsformat „Neue Märkte für SPN“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, die Internationalisierung der ansässigen Unternehmen kompetent zu unterstützen. Die erste Veranstaltung war ein voller Erfolg. Die Botschafterin von Nicaragua I.E. Tatjana Garcia überzeugte am 21. August die Gäste der CIT GmbH von Zentralamerika und im Besonderen von Nicaragua.

 

 

 

Ein Beitrag ist das Angebot von Kontakten in verschiedene Länder. Dazu gehören neben Botschaften und Kammern auch direkte Verbindungen zu Unternehmen. Die CIT GmbH hat seit dem 08.03.2019 einen Kooperationsvertrag mit der Außenhandelskammer Guatemalas. Auch für das Jahr 2020 sind gleichgeschaltete Aktivitäten mit anderen Kontinenten geplant. Die Internationalisierung erfordert ein grundsätzliches Umdenken in den Unternehmen, denn neben der Sprachbarriere gilt es, auch kulturelle Unterschiede zu berücksichtigen. Auf diesem Weg begleiten wir Sie mit viel Erfahrung und Engagement.

Lesen Sie hier mehr...