Deutsch – Polnisches Projekt „BILDUNG“

Am 23.10.2019 findet der 5. Deutsch-Polnische Workshop im Rahmen des Projektes "Bildung" - Gemeinsam für das Grenzgebiet - Verbesserung der Bildungsinfrastruktur und Entwicklung der grenzüberschreitenden Kompetenzen in Cottbus/Forst (L.) statt.

Themenbezogene Schwerpunkte sind

  • Grüne Energie - Nutzung der erneuerbaren Energien im deutsch-polnischen Grenzraum
  • Effektive Nutzung der Wärmeenergie
  • Zukunftsfähige Energielösungen aus der Lausitz

Dieses Projekt - Gemeinsam für das Grenzgebiet - Verbesserung der Bildungs-infrastruktur und Entwicklung der grenzüberschreitenden Kompetenzen - wird aus den EFRE-Mitteln des INTERREG VA BB-PL-Kooperationsprogramms 2014-2020 kofinanziert und durchgeführt vom Landkreis Nowa Sól und der CIT GmbH.